Alle Fragen

0

Alle Fragen

Alle Fragen mit einer Zeit pro Frage von 15 Sekunden.

1 / 124

Weshalb muss ein Hydrant immer erst gespült werden?

2 / 124

Wie kann ich einen anfliegenden REGA Helikopter per Funk erreichen?

3 / 124

Mit welchem Funkgerät habe ich normalerweise die grösste Reichweite?

4 / 124

Was löschen Sie mit Löschmitteln mit der Brandklasse B?

5 / 124

Was muss ich beachten bei einer Leiterstellung in die Tiefe?

6 / 124

Darf ich eine MS über längere Zeit mit mehr als 10 bar Abgangsdruck betreiben?

7 / 124

Wenn eine MS mit 2x 55-er eingespeist wird, was braucht es dann zusätzlich?

8 / 124

Wie hoch kann man eine übliche Feuerwehr Schiebeleiter ausziehen?

9 / 124

Soll auf der Anfahrt mit Atemschutz ausgerüstet werden?

10 / 124

Wie geht die richtige Sprechtechnik beim Funken?

11 / 124

Welche Brandklasse haben Lösungsmittel, Öle, Wachse, schmelzende Kunststoffe, Benzin & Diesel?

12 / 124

Wo ist der Standort eines TLF auf dem Brandplatz?

13 / 124

Wo ist der Standort eines Sicherungstrupps

14 / 124

Weshalb frieren Hydranten im Winter nicht ein?

15 / 124

In welchen Abständen stehen Hydranten in einer Stadt wie Olten an der Strasse?

16 / 124

Was bedeutet defensive Lüftung?

17 / 124

Wie macht man ohne Funk auf einen Atemschutz Notfall aufmerksam?

18 / 124

Welche Löschmittel sind „besonders geeignet“ zum löschen folgender Brandklasse?

Question Image

19 / 124

Welche Löschmittel sind „besonders geeignet“ zum löschen folgender Brandklasse?

Question Image

20 / 124

Wie wird eine Druckleitung über eine Schiebeleiter geführt?

21 / 124

Wann braucht es keinen Deckensprutz?

22 / 124

Welche Feuerwehren sollen den analogen Funkkanal 6 primär nutzen?

23 / 124

Was bedeutet das X auf der Gefahrentafel?

Question Image

24 / 124

1) Welche der folgenden Belüftungsart gibt es wirklich?

25 / 124

Welche Aufgabe hat der Unterstützer im Trupp?

26 / 124

Auf welche Gefahr weist dieser Gefahrenzettel hin?

Question Image

27 / 124

Darf eine Druckleitung direkt an ein TLF angeschlossen werden?

28 / 124

Mit welchem Betriebsmittel wird eine MS betrieben?

29 / 124

Wie viele Leute braucht es

    im Normalfall

um eine Schiebeleiter zu stellen?

30 / 124

Wo stellt man eine MS bei guter Leistung des Hydranten auf?

31 / 124

Wie lange dauert 1 Impuls eines Deckensprutz

32 / 124

Welche Bedeutung hat die untere Nummer auf der Gefahrentafel?

Question Image

33 / 124

Die Parallellüftung wird eingesetzt um?

34 / 124

Was ist die prinzipielle Einstellung des Hohlstrahlrohrs beim Deckensprutz?

35 / 124

Wir verhalten sich andere Trupps, wenn sie ein „Mayday“ hören?

36 / 124

Welche Brandklasse haben Propan, Butan, Acetylen, Erdgas, Methan & Wasserstoff?

37 / 124

Der Benzinlüfter wird wie folgt in Betrieb genommen?

38 / 124

Woran erkennt man Brandphänomene am besten?

39 / 124

Wozu dient der analoge Funkkanal 4 primär?

40 / 124

Auf welche Gefahr weist dieser Gefahrenzettel hin?

Question Image

41 / 124

Was bedeutet die Merkregel LAGE?

42 / 124

Wie beginnt man ein Funkgespräch?

43 / 124

Der Aufstellwinkel der Schiebleiter soll 70-75° sein. Welche Vereinfachung gibt es dafür?

44 / 124

Wie setzt man Saugleitungen am besten zusammen?

45 / 124

Was löschen Sie mit Löschmitteln mit der Brandklasse D?

46 / 124

Welchen Einfluss hat die Höhe eines Hydranten?

47 / 124

1 Liter Wasser, welcher bei >100°C abgegeben wird entwickelt was?

48 / 124

Wie wird eine Zubringerleitung erstellt?

49 / 124

Welche Löschmittel sind „besonders geeignet“ zum löschen folgender Brandklasse?

Question Image

50 / 124

Mit wie vielen Leute kann man im Minimum eine Schiebeleiter stellen?

51 / 124

10) Weshalb wird bei der Entlüftung von Kanalisationen immer mit Unterdruck gearbeitet?

52 / 124

Wie schwer ist eine Schiebleiter?

53 / 124

Was bedeuten SÜV?

54 / 124

Kann mit einem TLF ab einem offenen Gewässer Wasser bezogen werden?

55 / 124

Was bestimmt die Drehzahl resp. die Stellung des Gashebels der MS?

56 / 124

Darf eine ausgezogene Schiebeleiter noch bewegt werden?

57 / 124

Was bedeutet 2 Mal hupen mit dem Signalhorn?

58 / 124

Wie viele Leute braucht es im

    Normalfall

um eine MS einzusetzen?

59 / 124

Wieviel Wasser muss eine MS Typ 2 zu fördern vermögen (8 bar GMF)?

60 / 124

Welchen Trick kann ich beim PÖV anwenden, wenn die Tür nach innen öffnet und ich den Arm nicht in den Raum halten möchte?

61 / 124

Warum hat die Gefahrentafel keine Aufschrift?

Question Image

62 / 124

Warum machen wir das PÖV?

63 / 124

Auf welche Gefahr weist dieser Gefahrenzettel hin?

64 / 124

Woran erkennt man einen Unterflurhydrant bei Schnee am einfachsten?

65 / 124

Wie nennt man die Leitung zwischen Hydrant und MS?

66 / 124

Was bedeuten die nachfolgenden Zahlen der Gefahrennummer?

Question Image

67 / 124

Darf ein Atemschutz Trupp in den Einsatz, wenn kein Sicherungstrupp vorhanden ist?

68 / 124

Welche Brandklasse haben Speiseöle/-fette in Frittier- und Fettbackgeräten?

69 / 124

Darf der Schadenplatz mit laufendem Blaulicht gesichert werden?

70 / 124

Was löschen Sie mit Löschmitteln mit der Brandklasse F?

71 / 124

Was beinhaltet ein Atemschutz Notfallkoffer typischerweise?

72 / 124

Was bedeutet ein mit einem Sack abgedeckter Hydrant?

73 / 124

Wie viele Funkgeräte nimmt 1 Atemschutz Trupp mit in den Einsatz?

74 / 124

Kann mit einem Grosslüfter in einem Tunnel die natürliche Windrichtung verändert werden?

75 / 124

Welche Feuerwehren dürfen den analogen Funkkanal 3 nutzen?

76 / 124

Bevor ich in den Innenangriff gehe, stelle ich das blaue (POK) Hohlstrahlrohr wie ein?

77 / 124

Weshalb hat ein TLF immer einen Wassertank verbaut?

78 / 124

Wie hoch muss der Seiher überdeckt sein?

79 / 124

Welche Möglichkeiten gibt es um einen abgesuchten Raum zu kennzeichnen?

80 / 124

Den ungefähren Standort der MS bestimmt der Gruppenführer, wer bestimmt den genauen Standort?

81 / 124

Bis in welche Tiefe kann man mit der MS Wasser ansaugen?

82 / 124

5) Was bewirkt der Einsatz eines Lüfters im optimalen Fall?

83 / 124

Welche Lüfter sind in Innenräumen vorzugsweise einzusetzen?

84 / 124

Welche Brandklasse haben Natrium, Magnesium & Aluminium?

85 / 124

Wozu werden MS eingesetzt?

86 / 124

Wozu dienen die 2 Seile auf dem MS Anhänger?

87 / 124

Welchen minimalen Eingangsdruck braucht eine MS ab Hydrant?

88 / 124

Wann muss bei Arbeit an fliessendem Wasser eine Schwimmweste getragen werden?

89 / 124

Welche Löschmittel sind „besonders geeignet“ zum löschen folgender Brandklasse?

Question Image

90 / 124

Wie lange reicht das Wasser mit einem 3‘000l TLF, wenn ein (1) 500-Hohlstrahlrohr eingesetzt ist?

91 / 124

Wie lautet der genaue Ablauf des PÖV?

92 / 124

Wer Merkregel wird bei einem Atemschutz Notfall angewandt?

93 / 124

Was bedeutet eine (meist) gelbe Schutzkappe auf dem Hydrantendeckel Vierkant?

94 / 124

Kann ein Hydrant mit 1x 55-er Abgang genug Wasser für eine MS Typ 2 liefern?

95 / 124

Hat ein Hydrant 2x 55-er Abgänge, was muss bei Einspeisung einer MS beachtet werden?

96 / 124

Welches Hydrant Modell ist in der Schweiz am meisten verbreitet?

97 / 124

Welche Stoffe werden in der ADR Klasse 2 eingeordnet?

98 / 124

Welche Rückwegsicherungen gibt es?

99 / 124

Wann darf ich vorrücken?

100 / 124

Darf ein TLF Maschinist einen AS-Trupp überwachen?

101 / 124

Was macht ein guter Maschinist wenn er Wasser abgibt?

102 / 124

Was bedeutetet «Uno» beim Funken?

103 / 124

Was wird bei einem Atemschutz Notfall gefunkt?

104 / 124

Was ist die Minimalbesatzung eines TLF?

105 / 124

Welche Brandklasse haben Holz, Papier, Textilien, Kohle und nicht schmelzende Kunststoffe?

106 / 124

Was löschen Sie mit Löschmitteln mit der Brandklasse C?

107 / 124

In welcher ADR Klasse werden ätzende Stoffe gelistet?

Question Image

108 / 124

Wie gross ist die Zubringerleitung zu einem TLF?

109 / 124

Wie lange kann ein durchschnittlicher Mensch eine starke Belastung (Treppensteigen) mit 1 AS-Flasche (300bar, 6.8l Inhalt) ausführen?

110 / 124

Welche Löschmittel sind „besonders geeignet“ zum löschen folgender Brandklasse?

Question Image

111 / 124

Wie nennt man die Leitung zwischen MS und 3-er Teilstück?

112 / 124

Wann darf ich eine MS ab Hydrant in Betrieb setzen?

113 / 124

2) Befindet man sich vor einem Lüfter um beispielsweise den Winkel einzustellen muss man folgendes beachten?

114 / 124

Was löschen Sie mit Löschmitteln mit der Brandklasse A?

115 / 124

Was ist passiert, wenn das Wasser beim Deckensprutz nicht runtertropft?

116 / 124

Wie gross ist ein Atemschutz Trupp im Minimum?

117 / 124

Wie kann der Leiternfuss gesichert werden?

118 / 124

Wofür steht P-Ö-V?

119 / 124

Ist der Atemschutz Notfall im „Basiswissen“ reglementiert?

120 / 124

Welche Bedeutung hat die erste Nummer der Gefahrennummer?

Question Image

121 / 124

Welche Tragart eigentlich am besten um einen verletzten Kameraden unter AS zu retten?

122 / 124

Der Einsatz von Lüftern ist abzusprechen mit?

123 / 124

Wie funktioniert die korrekte Bereitstellung?

124 / 124

Wie wird eine absteigende Zivilperson im Einsatz über eine Schiebleiter gesichert?

Deine Punktzahl ist

 

 

 


 

Dies ist eine Webseite vom
Bezirksfeuerwehrverein Olten-Gösgen